!!!Diese Seite ist noch in Arbeit!!!                         Die Fünf Freunde

 

Die Kinder-und Jugendbuchserie "Die Fünf Freunde"(original "the famous five)wurde von der britischen Kinderbuchautorin Enid Blyton(1897-1968)erschaffen.Diese verfasste im Zeitraum von 1953 bis 1966 die ersten 21 Bände der Reihe selbst.Später folgten weitere Teile sowie zwei Fernsehserien die 1978 und 1996 unabhängig voneinander gedreht wurden.Die Erstverfilmung von 1978 erfreut sich bei den meisten Fans größerer Beliebtheit als die neue Fassung von 1996,obgleich diese einigen Kritikern zufolge viel stärker an den Originalbänden Blytons orientiert sein soll als die Serie der 70er Jahre.Aufgrund des großen Erfolges,produzierte Europa 1978 die ersten Hörspiele mit den Originalstimmen der Serie.Auch der "Tom und Della Club" sowie "Aurola"hatten eine eigene Hörspielreihe der Fünf Freunde begonnen.Dennoch ist die "Europa"-fassung bis heute die wohl bekannteste und beliebteste Vertonung weltweit.

Doch,wer sind eigentlich die Fünf Freunde?Vier einfache Kinder und ein Hund die in ihren Ferien immer mal wieder ein kleines Abenteuer erleben?Nein.Hinter jeder Figur(selbst hinter Timmys dem Hund)verbirgt sich ein fassettenreicher Charakter und eine individuelle Figur.Durch die liebevolle Ausarbeitung jedes noch so kleinen Details erwachen die Geschichten erst richtig zum Leben und fesseln die Leser,Zuhörer und Zuschauer in ihrem Bann.Besonders George  besitzt eine sehr ausgeprägte Persönlichkeit,die besonders in den älteren Geschichten stark zum Ausdruck kommt.Während die Charaktere,besonders von Julien und Dick in den neueren Geschichten immer mehr zu einer Person verschmeltzen,bleibt George dennoch immer noch sie selbst,auch wenn ihr jungenhafter Charakter und ihr kompliziertes Wesen schon lange nicht mehr so stark hervortreten wie früher.Dies merkt man bereits in einigen Bänden Enid Blyons.Im Band "Auf großer Fahrt" z.B tauchen Julien und Dick nach einem tief auf dem Boden eines Sees liegenden Boot,während George an der Oberfläche auf ihrem Floß sitzt und gemeinsam mit Anne fröstelnt auf die Rückkehr der Jungen wartet.Dabei heißt es noch in Band 1 "Fünf Freunde erforschen die Schatzinsel":"Weil es so warm war,badeten sie gemeinsam.Die Jungen stellten bald fest,dass George am besten schwamm.Sie war kräftig und sehr schnell.Sie kraulte großartig und tauchte wie ein polynesischer Perlenfischer" und dann noch aus dem selben Band "Julius tauchte.Aber er schwamm bei weitem nicht so gut wie George und kam nicht so tief hinunter"  Da sich nicht nur George,sondern auch ihre drei Freunde im Laufe der Zeit stark gewandelt haben,habe ich hier zu jedem von ihnen eine Beschreibung und eine Gegenüberstellung mit den heutigen Charakterzügen erstellt.

George Kirrin:

Alter zu Anfang:11 Jahre/Geschätztes Alter später:14-15

Aussehen früher:kurzes,grauses Haar,Jungenkleidung,braungebrannt und durchtainiert/Aussehen heute:

Verhaltensmerkmale:

Stärken früher:

 

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!